Tel.: +49 (0)3741 224422

Silvester im Schnee-Iglu in Österreich Tirol

Schneedorf Hochötz, Ötztal

31.12.18 - 01.01.2019
pro Person ab
€ 176
Winterschlaf mal anders: nächtigen im Iglu, warm eingekuschelt in den Schlafsack. Kerzen sind die einzige Lichtquelle. Das Hotel ist erbaut aus Eis und Schnee, schmilzt im Frühjahr dahin und wird im nächsten Winter neu errichtet. Höchstes und ungewöhnlichstes Hotel der Alpen! Silvesterparty an der Bergstation.

Höhepunkte dieser Silvesterreise - zieht Euch warm an!

  • Höchstes, ungewöhnlichstes Hotel der Alpen in 2000 m Höhe
  • Übernachten mit Schlafsack im Schneeiglu
  • Silvesterparty an der Bergstation
Wohnbeispiel Iglu
Im Reisepreis enthalten
  • Übernachtung im gebuchten Iglu im Schneedorf Hochötz
  • Frühstück (Buffet)
  • Abendessen
Tipps & Hinweise
  • An- und Abreise zum Schneedorf mittels Berg-/Talkarte Acherkogelbahn bis spätestens 15.30 Uhr (letzte Gondelfahrt, gegen Gebühr).
  • Begrüßung durch den Guide und Check-in um 15.45 Uhr (Treffpunkt: Panoramarestaurant Bergstation Acherkogelbahn), Einweisung in den Schlafsackgebrauch und in den Iglu-Bau sind inklusive.
  • Empfohlene Kleidung: Mehrschichtige wintertaugliche Bekleidung und Schuhwerk (Kopfbedeckung, dicke Socken, lange Unterwäsche, Skibekleidung, dicke Handschuhe etc). Mitzubringen sind Winterschuhe, Seife und Handtücher.
  • Mindestalter 7 Jahre.

Ihr Hotel

Allgemeine Informationen: Winterschlaf mal anders: nächtigen im Iglu, warm eingekuschelt in den Schlafsack. Kerzen sind die einzige Lichtquelle. Das Hotel ist erbaut aus Eis und Schnee, schmilzt im Frühjahr dahin und wird im nächsten Winter neu errichtet. Höchstes und ungewöhnlichstes Hotel der Alpen!

Lage: Ötz liegt am Eingang des Ötztals. Das Igludorf ist nur ca. 5 Minuten von der Bergstation der Acherkogelbahn entfernt. Höhe Igludorf: 2.000 m. Höhe Skigebiet: Ötz-Hochötz 820-2.300 m. Nächster Bahnhof: Ötztal-Bahnhof (ca. 5 km).

Ausstattung: Großzügig angelegtes Igludorf bestehend aus 6 Iglus für je 4 Personen und 10 Iglu-Suiten für je 2 Personen. Haupt-Iglu mit Eisbar. Panoramarestaurant mit Blick auf die Ötztaler Alpen. Parkplatz ohne Gebühr (ca. 100 m von der Talstation Acherkogelbahn entfernt, am Schwimmbad-Parkplatz).

Zimmer:
Romantik-Iglu (VEA für 2 Personen),
komfortable Iglus mit Schneebett, speziell isolierten Matratzen mit Schaffellen und hochwertigen Expeditionsschlafsäcken (Doppelschlafsack, System bis -40 Grad), Kerzen als einzige Lichtquelle, kalter Platte und Champagner zur Begrüßung

Verpflegung: Halbpension mit Frühstück (Buffet), Abendessen im gemeinschaftlichen Aufenthalts-Iglu

Wellness: Sauna (Saunatücher sind mitzubringen).

Sport gegen Gebühr: Bau eines Iglus (Voranmeldung, bitte wenden Sie sich an das Serviceteam).

Kurtaxe: zahlbar vor Ort.

Haustiere nicht gestattet.

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Silvester im Schnee-Iglu in Österreich Tirol
Schneedorf Hochötz, Ötztal
Höhepunkte dieser Silvesterreise - zieht Euch warm an!
  • Höchstes, ungewöhnlichstes Hotel der Alpen in 2000 m Höhe
  • Übernachten mit Schlafsack im Schneeiglu
  • Silvesterparty an der Bergstation
Wohnbeispiel Iglu
Winterschlaf mal anders: nächtigen im Iglu, warm eingekuschelt in den Schlafsack. Kerzen sind die einzige Lichtquelle. Das Hotel ist erbaut aus Eis und Schnee, schmilzt im Frühjahr dahin und wird im nächsten Winter neu errichtet. Höchstes und ungewöhnlichstes Hotel der Alpen! Silvesterparty an der Bergstation.
31.12.18 - 01.01.2019
pro Person ab
€ 176
Ausführliche Beschreibung

Ihr Hotel

Allgemeine Informationen: Winterschlaf mal anders: nächtigen im Iglu, warm eingekuschelt in den Schlafsack. Kerzen sind die einzige Lichtquelle. Das Hotel ist erbaut aus Eis und Schnee, schmilzt im Frühjahr dahin und wird im nächsten Winter neu errichtet. Höchstes und ungewöhnlichstes Hotel der Alpen!

Lage: Ötz liegt am Eingang des Ötztals. Das Igludorf ist nur ca. 5 Minuten von der Bergstation der Acherkogelbahn entfernt. Höhe Igludorf: 2.000 m. Höhe Skigebiet: Ötz-Hochötz 820-2.300 m. Nächster Bahnhof: Ötztal-Bahnhof (ca. 5 km).

Ausstattung: Großzügig angelegtes Igludorf bestehend aus 6 Iglus für je 4 Personen und 10 Iglu-Suiten für je 2 Personen. Haupt-Iglu mit Eisbar. Panoramarestaurant mit Blick auf die Ötztaler Alpen. Parkplatz ohne Gebühr (ca. 100 m von der Talstation Acherkogelbahn entfernt, am Schwimmbad-Parkplatz).

Zimmer:
Romantik-Iglu (VEA für 2 Personen),
komfortable Iglus mit Schneebett, speziell isolierten Matratzen mit Schaffellen und hochwertigen Expeditionsschlafsäcken (Doppelschlafsack, System bis -40 Grad), Kerzen als einzige Lichtquelle, kalter Platte und Champagner zur Begrüßung

Verpflegung: Halbpension mit Frühstück (Buffet), Abendessen im gemeinschaftlichen Aufenthalts-Iglu

Wellness: Sauna (Saunatücher sind mitzubringen).

Sport gegen Gebühr: Bau eines Iglus (Voranmeldung, bitte wenden Sie sich an das Serviceteam).

Kurtaxe: zahlbar vor Ort.

Haustiere nicht gestattet.

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Im Reisepreis enthalten
  • Übernachtung im gebuchten Iglu im Schneedorf Hochötz
  • Frühstück (Buffet)
  • Abendessen
Tipps & Hinweise
  • An- und Abreise zum Schneedorf mittels Berg-/Talkarte Acherkogelbahn bis spätestens 15.30 Uhr (letzte Gondelfahrt, gegen Gebühr).
  • Begrüßung durch den Guide und Check-in um 15.45 Uhr (Treffpunkt: Panoramarestaurant Bergstation Acherkogelbahn), Einweisung in den Schlafsackgebrauch und in den Iglu-Bau sind inklusive.
  • Empfohlene Kleidung: Mehrschichtige wintertaugliche Bekleidung und Schuhwerk (Kopfbedeckung, dicke Socken, lange Unterwäsche, Skibekleidung, dicke Handschuhe etc). Mitzubringen sind Winterschuhe, Seife und Handtücher.
  • Mindestalter 7 Jahre.
Sonstige Informationen
Preise und Termine
Zur Buchung wählen Sie bitte Ihren Wunschtermin.
  • Im Reisepreis enthaltene Leistungen:
  • Anzahl gebuchter Übernachtungen im gewählten Iglu im Schneedorf Hochötz, Frühstück (Buffet), das Abendessen findet im gemeinschaftlichen Aufenthalts-Iglu statt, Saunabereich