Im Augenblick gibt es zu dieser Reise keine Termine.

Adventsreise zum Weihnachtsmarkt in Krakau
Novotel Krakow Centrum♦♦♦♦,Krakau

01.12. - 04.12.2017
pro person im DZ ab
€ 398

Der Duft nach geräucherten Würsten, frischen Lebkuchen und gebrannten Mandeln verzaubert die winterliche Luft. Kerzenlicht erhellt die Straßen der romantischen Altstadt. In den Gassen rund um die Tuchhallen erklingt Musik. Eine Reise nach Krakau zur Weihnachtszeit wird für Sie zu einem besonderen Erlebnis! Auf einem geführten Spaziergang durch die Altstadt Krakaus lernen Sie die Geschichte der Stadt intensiv kennen!

 Highlights Ihrer Reise

  • Bummel über den Weihnachtsmarkt mit Glühweinverkostung
  • Adventskonzert in einer Krakauer Kirche
  • Stadtrundgang durch die Krakauer Altstadt
  • Besichtigung und Eintritt ins Unterirdische Krakau
Adventsreise nach Krakau
IHR HOTEL
Lage: Das "Novotel Kraków Centrum" ist ein 4-Sterne-Hotel im Zentrum von Krakau. Das Hotel befindet sich direkt an der Weichsel gegenüber des Wawel-Schlosses und nur wenige Gehminuten von der Altstadt entfernt.
Zimmerausstattung: Alle Zimmer sind mit Bad mit Wanne/WC, Föhn, SAT-TV, Internetanschluss, Minibar, Zimmersafe und Klimaanlage ausgestattet.
Hotelausstattung: Im Restaurant und der Brasserie werden polnische und internationale Spezialitäten serviert. Der Freizeitbereich verfügt über Schwimmbad, Sauna, Whirlpool und bietet kosmetische Behandlungen sowie Massagen (gegen Gebühr)
Gäste, die mit dem PKW anreisen, können die Tiefgarage des Hotels gegen Gebühr nutzen: ca. 50 PLN pro Nacht - zahlbar direkt vor Ort an der Hotelrezeption.
Check In/Check Out: Ihre Zimmer stehen am Anreisetag ab 15 Uhr zur Verfügung. Am Abreisetag können Sie Ihre Zimmer bis 11 Uhr nutzen.
 
Reiseverlauf
1. Dezember 2017: Individuelle Anreise nach Krakau
Sie reisen individuell nach Krakau. Ihre Zimmer im 4-Sterne-Hotel Novotel Krakow stehen Ihnen ab 15 Uhr zur Verfügung. Am späten Nachmittag werden Sie von Ihrer Reiseleitung begrüßt. Nach dem Abendessen, welches Ihnen im Hotel serviert wird, empfehlen wir Ihnen einen abendlichen Spaziergang durch die Altstadt oder zum Wawelberg, an dessen Fuße ein Drachen Feuer speiht. (Abendessen/Übernachtung)
IM REISEPREIS ENTHALTEN
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel „Novotel Krakow” in Krakau
  • 3 x Frühstück vom Buffet
  • 1 Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • polnisches Abendessen in einem Restaurant in der Altstadt
  • geführter Stadtrundgang durch die Krakauer Altstadt
  • Eintritt in die Marienkirche
  • Eintritt und Besichtung des Wawels (außen) und der Kathedrale
  • Besichtigung und Eintritt ins Unterirdische Krakau
  • Bummel über den Weihnachtsmarkt mit Glühweinverkostung
  • Adventskonzert in einer Krakauer Kirche
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung während der Besichtigungen
  • Reisebegleitung in Krakau

Informationen

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen bei Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn

2. Dezember 2017: Entdeckungen in Krakau
Den heutigen Tag beginnen Sie mit einem Stadtrundgang durch die restaurierte Altstadt. Auf dem Marktplatz ragen die zwei unterschiedlich großen Türme der Marienkirche in den Himmel. Der Legende nach sollen die beiden Türme von zwei Brüdern in ständiger Konkurrenz erbaut worden sein. Während der ältere Bruder seinen Turm bereits fertig gestellt hatte, war sein jüngerer Bruder noch mit dem Bau beschäftigt. Aus Angst, sein Bruder könne einen höheren Turm bauen, erstach er ihn. Das Messer ist bis heute an den Tuchhallen zu sehen. Anschließend besuchen Sie die Ausstellung Unterirdisches Krakau. Nach der Führung durch das verborgene Krakau lockt Sie der Duft von geräucherter Wurst und Lebkuchen zum Weihnachtsmarkt rund um die Tuchhallen. Hier gibt es nicht nur Wurst- und Käsespezialitäten, sondern auch allerlei weihnachtliche Holzarbeiten aus landestypischer Handarbeit. Neben dem leckeren Glühwein, den Sie während des Bummels genießen,  wird auf dem Weihnachtsmarkt ganz traditionell polnischer Wodka ausgeschenkt, heiß oder kalt, ganz wie Ihnen beliebt. Der weitere Tage steht für eigene Entdeckungen zur Verfügung. (Frühstück/Übernachtung)
3. Dezember 2017: Wawelburg und Adventskonzert
Der Wawel (Burgberg) mit seinem Königsschloss stand lange Zeit im Mittelpunkt des kulturellen und politischen Lebens. Zahlreiche polnische Herrscher wurden hier gekrönt und beigesetzt. Am Vormittag besichtigen Sie die Wawelburg (außen) und die Wawelkathedrale. In der Krypta der Kathedrale wurde August der Starke in einem schlichten Holzsarg beigesetzt, während sein Herz auf eigenen Wunsch in einer silbernen, innen vergoldeten Kapsel nach Dresden kam. Wer möchte kann anschließend die Krypta besichtigen (Zusatzkosten: ca. 8 €). im Anschluss haben Sie Freizeit. Am Nachmittag besuchen Sie ein Adventskonzert in einer der Krakauer Kirchen. Den Abend des 1. Advents verbringen Sie in einem gemütlichen Altstädter Restaurant, wo Ihnen typisch polnische Küche serviert wird. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)
4. Dezember 2017: Individuelle Heimreise
Heute gehen erlebnisreiche Tage zu Ende. Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Krakau und Ihrer Reisegruppe. Ihre Zimmer stehen Ihnen bis 11 Uhr zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen noch eine schöne Weihnachtszeit! (Frühstück)